Bauernkriegsspiel 03. - 11. Juni 2022 So wolle Gott uns gnädig sein Es muas seyn Die Geschichte des Bauernkriegsführers Stefan Fadinger in 4 Bildern "Wer ruaft mich aus der Ewigkeit" 03. - 11. Juni 2022 in St. Agatha Stefan-Fadinger-Laienspielgruppe

Eine Geschichte in vier Bildern

Das Leben und Sterben des Bauernführers Stefan Fadinger

1. Bild: Der Schwur
  • Die Hand auf Herrgotts Kreuz zum Schwur:So wolle Gott und gnädig sein! Es muaß sein! Es muaß sein!
Details
2. Bild: Die Begegnung
  • Jetzt ist die Gnadenfrist um:Zündts die Feuer an auf der Höh´, dass wir bereit sind! Hüt dich, Herberstorf, wir kommen!
Details
3. Bild: Der Bauernhauptmann
  • Ich hab nit nach der Stell gestrebt:doch will ichs wagen mit Gottes Hilf, der Bauern Sach zu führen mit meiner Kraft, mit Leib und Leben, bis unser ist der Sieg.
Details
4. Bild: Die Heimkehr
  • Trauer kommt Jubel geht:Denn es ist im Menschenleben keinem Glück Verbleib gegeben, und das Schicksal ruft: Zu spät!
Details

Die Spieltermine

ab 20 Uhr im Bauhofgelände St. Agatha

03 Juni
Freitag 03. Juni 2022

Bauhofgelände St. Agatha

  • 00

    Days

  • 00

    Hours

  • 00

    Minutes

  • 00

    Seconds

04 Juni
Pfingstsamstag 4. Juni 2022

Bauhofgelände St. Agatha

  • 00

    Days

  • 00

    Hours

  • 00

    Minutes

  • 00

    Seconds

05 Juni
Pfingstsonntag 05. Juni 2022

Bauhofgelände St. Agatha

  • 00

    Days

  • 00

    Hours

  • 00

    Minutes

  • 00

    Seconds

10 Juni
Freitag 10. Juni 2022

Bauhofgelände St. Agatha

  • 00

    Days

  • 00

    Hours

  • 00

    Minutes

  • 00

    Seconds

11 Juni
Samstag 11. Juni 2022

Bauhofgelände St. Agatha

  • 00

    Days

  • 00

    Hours

  • 00

    Minutes

  • 00

    Seconds

Unsere Darsteller im Profil

Spielleitung

Spielleiterin Eva Mühlböck

Spielleitung

Spielleiter Anton Fenzl

Stephan Fadinger

Gespielt von Herbert Augdopler

Stephan Fadinger (* um 1585 in Parz, heute bei St. Agatha; †

Christoph Zeller

Gespielt von Bernhard Würzl

Christoph Zeller († 18. Juli 1626 bei Urfahr, Oberösterreich) war Wirt in

Adam Graf Herberstorff

Gespielt von Alfred Raab

Adam Graf von Herberstorff (seit 1623 Reichsgraf; * 15. April 1585 auf

Achaz Wiellinger

Gespielt von Gerald Rösslhumer

Während des Gefechts mit den Bauern bei deren Landung in Urfahr wurde

David Spat

Gespielt von Roland Kocher-Oberlehner

Am 22. September konnte Oberst Löbl mit den kaiserlichen Truppen Steyr zurückerobern

Fadingerin

Gespielt von Herta Eder

Zacharias Wolf-Bader

Gespielt von Roland Hofer

Wolf Angerer

Gespielt von Franz Weissenböck

Paul Obermayr

Gespielt von Manfred Klaffenböck

Sylvester Paumann

Gespielt von Franz Scheuringer

Zellerin

Gespielt von Franziska Haider

Andreas Geyer

Gespielt von Manfred Mühlböck

Hans Miedl

Gespielt von Patrick Dieplinger

Tobias Reiter

Gespielt von Manuel Dieplinger

Zeit bis zum Start

  • 00

    Days

  • 00

    Hours

  • 00

    Minutes

  • 00

    Seconds

Bauhof St. Agatha

  • 03-11.Juni 2022
  • Waldweg 204084 St. Agatha

Unsere Sponsoren

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung!

sponsor image
sponsor image
sponsor image
sponsor image